Juli 2021

Abschlussgottesdienst im Grünen

Mit Abstand und trotzdem das erste Mal seit langer Zeit wieder gemeinsam feierten wir im Garten unserer Schule. Das Motto “Kintsugi – die Kunst des Lebens” zeigte auf, dass die Kunst des Lebens auch die Kunst des Klebens ist.

Es lohnt sich, nicht aufzugeben, wenn Risse oder Scherben entstehen – sondern zu erfahren, dass jemand diese Scherben wieder zusammensetzt und die Risse mit Goldfarbe zum Leuchten bringt.

zurück...