November 2019

Studientag BNE

Nachhaltigkeit ist mehr als „Bio“. Bildung für nachhaltige Entwicklung ist ein Bildungskonzept, das Mädchen und Jungen darin stärken will, unsere komplexe Welt einschließlich ihrer begrenzten Ressourcen zu erforschen, zu verstehen, aktiv zu gestalten und dabei auch an andere Menschen, denen weniger zur Verfügung steht, und an kommende Generationen zu denken.

Was benötigen wir für ein nachhaltiges Handeln? Und wie können wir das Bildungskonzept BNE in den pädagogischen Alltag einbauen? Das erfuhren unsere Berufspraktikant*innen in einem Studientag mit Frau Faller-Irmscher, die ihnen anhand von Beispielen aus dem “Haus der kleinen Forscher” das bereits in der Fachschule erlernte Thema vertiefte.

Die Berufspraktikant*innen setzen sich mit Themen und Fragen zur Nachhaltigkeit, die bei Kindern im Alltag auftauchen auseinander und erkannten, wie sich „Entdecken und Forschen“ mit BNE verbinden lässt und erfuhren, wie sie Nachdenkegespräche mit Kindern führen können.

zurück...