Mai 2019

„Klein, aber oho!“ 10 Jahre MINT Bildung an der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik

Das Motto des bundesweiten Mitmachtages der Stiftung „Haus der kleinen Forscher” in diesem Jahr lautet: „Klein, aber oho!“ Unter diesem Motto feierte das lokale Netzwerk „Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik Bethlehem“ in Karlsruhe am 24. Mai ihr 10-jähriges Bestehen.

Im Rahmen der Jubiläumsfeier hielt Frau Krümmel den Fachvortrag -„Die Welt im Blick“ – verantwortlich handeln – . Frau Krümmel ist bei der Stiftung „Haus der kleinen Forscher” Projektleiterin für den Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Auch Schulleiterin und Pfarrerin Isolde Schäfter, Herr Görtz (Länderreferent Ba-Wü “Haus der kleinen Forscher”), Frau Dr. Ehlermann (Netzwerkkoordinatorin KIT) sowie unser ehemalige Schulleiter Herr Süß sprachen Grußworte. Umrahmt wurde die Feier durch Beiträge unserer PIA-Abschlussklasse.

Die Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik Bethlehem engagiert sich neben der Ausbildung von derzeit 270 Erzieher*innen im Rahmen der bundesweiten Initiative „Haus der kleinen Forscher“ für die Bildung von Mädchen und Jungen im Kita- und Grundschulalter in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Die Fachschule bietet seit 10 Jahre für über 100 Kindertageseinrichtungen kontinuierliche Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte an und unterstützt deren Engagement für den MINT Bereich und für die Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Partner der Stiftung sind die Helmholtz-Gemeinschaft, die Siemens Stiftung, die Dietmar Hopp Stiftung und die Deutsche Telekom Stiftung. Gefördert wird das „Haus der kleinen Forscher“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Kinder sollen die Welt mit offenen Augen selbst entdecken können. Neben der Freude am Forschen und Entdecken stehen Offenheit, Toleranz und Gleichberechtigung im Mittelpunkt. Denn die Stiftung “Haus der kleinen Forscher” setzt sich ausdrücklich für den Zugang zu Bildung für alle Kinder und damit für deren gesellschaftliche Teilhabe ein – unabhängig von Herkunft, Geschlecht und Einkommen der Eltern.

zurück...